Verfasst von: eleucht | 12. Juni 2015

Theresienstein im Sonnenschein

Theresienstein 007Therese Charlotte, die Gemahlin des bayerischen Königs Ludwig I., gab dem Theresienstein in Hof den Namen, und zwar auf Grund ihres Besuches im Jahre 1836. Das weitläufige Naherholungsgebiet – gedacht als Bürgerpark – mit dem großen, verzweigten Wegenetz wurde 2003 mit dem Titel „Schönster Park Deutschlands“ ausgezeichnet. Eine gute Möglichkeit, bei dem schönen Wetter wieder etwas Sonne und Kraft zu tanken. Es lässt sich immer wieder Neues entdecken.

Ein Schmuckstück des Parks – und das alle Jahre wieder – der Botanische Garten. Statt vieler Worte noch ein paar Impressionen, die sicherlich für sich sprechen.Theresienstein 021Theresienstein 012Theresienstein 043Theresienstein 031Theresienstein 046


Responses

  1. Sooo schön,:-)

  2. Wunderschöne Blüten.
    Herzlicher Gruß zum Juniwochenende!

    Constanze & Wolfregen


Schreibe eine Antwort zu Wolfregen & Constanze Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: