Verfasst von: eleucht | 18. September 2018

Summer’s almost gone

Ostsee 2018 077

Verfasst von: eleucht | 16. September 2018

Stunde der Klassik

J. K. Mertz war ein ungarischer Komponist, der von 1806 bis 1856 lebte. Seine Gitarrenkompositionen sind im Stil von Chopin oder Mendelssohn Bartholdy geschrieben. Die „Romanze“ wird gespielt von der weißrussischen Gitarristin Tatyana Ryzhkova.

Verfasst von: eleucht | 15. September 2018

The Cat Files – Neues von Mulder und Scully

20180413_194557Es gibt verschiedene Arten, wie zwei Katzen zusammenleben. Entweder sie mögen sich überhaupt nicht und gehen sich dann im günstigsten Fall aus dem Weg. Dann brauchen beide ihren Freiraum. Oder die Katzen mögen sich. Ob und wie sehr sie sich mögen, erkennt man an der Art, wie sie schlafen. Schläft jede Katze für sich, aber nicht weit von einander entfernt, schätzt man immerhin die Nähe der anderen. Kuscheln sie, so lieben sie sich wirklich. Mulder und Scully sind Geschwister und leben von Anfang an zusammen. Da ist das eigentlich keine Frage. dav

Verfasst von: eleucht | 12. September 2018

Saverne – Canal de la Marne au Rhin

Saverne 116Der Rhein-Marne-Kanal ist ein Schifffahrtskanal im Nordosten Frankreichs, der den Marne-Seitenkanal und den Kanal zwischen Champagne und Burgund mit der Mosel bei Nancy und dem Rhein bei Straßburg verbindet. Er hat eine Länge von 293 km und wurde von 1839 bis 1853 gebaut. Saverne 092Saverne 083Saverne 095Wirtschaftlich hat der Kanal auch wegen der vielen Schleusen keine Bedeutung mehr. Er wird heute hauptsächlich von Touristen und Hausbooten genutzt. Saverne 121Saverne 120Saverne 125Saverne ist einer der Orte, die am Kanal liegen. Er fließt durch eine großartige Landschaft. Im Zentrum der Stadt befindet sich eine Schleuse, die meist viele Zuschauer anzieht, wenn mal wieder ein Boot gesenkt oder gehoben wird. Was gar nicht so selten geschieht. Saverne 129Saverne 131Saverne 136Saverne 108

Verfasst von: eleucht | 10. September 2018

Spätsommernachmittagsimpressionen

Bad Berneck 010Bad Berneck 009Bad Berneck 016Bad Berneck 023Bad Berneck 021Bad Berneck 028Bad Berneck 031Bad Berneck 039Bad Berneck 045 Bischofsgrün

Verfasst von: eleucht | 9. September 2018

Stunde der Klassik

Faun ist eine deutsche Band, die sich der Mittelalterszene verschrieben hat. Sie verarbeitet in ihren Liedern Folklore, mittelalterliches Liedgut und auch Pop. Verwendung finden dabei historische Instrumente wie Harfe, Flöte und Drehleier. Das Stück „Federkleid“ stammt aus dem 2016 veröffentlichten Album „Midgard“. Im Video spielen und tanzen die Musiker vor der geschichtsträchtigen Kulisse des Teutoburger Waldes.

Verfasst von: eleucht | 8. September 2018

Saverne – Die „Rosenstadt“

Saverne 027Der Rosengarten „Roseraie“ in Saverne zählt zu den ältesten in Frankreich. Er trug maßgeblich dazu bei, dass man Saverne die „Rosenstadt“ nannte. Saverne 039Saverne 031Saverne 033Seit 1923 findet ein internationaler Wettbewerb für neue Rosensorten statt, dessen Ziel es ist, die schönsten Züchtungen nach Eigenschaften wie Schönheit der Blüten, Duft, Widerstandsfähigkeit etc. auszuwählen und zu prämieren. Danach kommen sie in den Handel. Nur vier Städte in Frankreich nehmen an diesem Wettbewerb teil, Saverne, Paris, Lyon und Orléans. Saverne 051Saverne 047Saverne 053Der Rosengarten blieb in diesem Jahr nicht von der extremen Hitze verschont, trotzdem ist er, auch dank der fleißigen Gartenarbeiter, ein großartiger Anblick mit vielen blühenden Rosen in allen möglichen Farben. Saverne 057

Verfasst von: eleucht | 7. September 2018

Saverne – Château des Rohan

Saverne 099Im Stadtbild von Saverne fällt vor allem das Rohan-Schloss auf. Besonders beeindruckend wirkt der klassizistische Monumentalbau von der Kanalseite her. Gebaut wurde das Schloss für Louis René Édouard de Rohan-Guéméné, der Fürstbischof von Straßburg war. Saverne 061Saverne 064Saverne 065So prächtig der Bau von außen auch wirkt, das Innere des Schlosses ist eher bescheiden. Was daran liegt, dass der Ausbruch der Französischen Revolution den Innenausbau abrupt unterbrach. Dass das Gebäude später nicht verfiel, ist Napoleon III. zu verdanken, der es sanieren und in Richtung Stadt ausbauen ließ. Saverne 070Saverne 072Heute befinden sich im Schloss ein Museum, eine Jugendherberge und ein Veranstaltungssaal. Augenblicklich werden dort auch Werke des französischen Künstlers Alfred Roll ausgestellt, großartige naturalistische, in Freiluftmalerei entstandene Bilder von Landschaften, Genrefiguren und -gruppen, wie sie mir besonders gefallen. Saverne 066Saverne 067Saverne 068Saverne 069

Verfasst von: eleucht | 6. September 2018

Song of the Day

Lenny Kravitz aus dem neuen Album „Raise Vibration“ – It’s Enough. Erinnert vom Stil her an den Inner City Blues von Marvin Gaye, der Text ist hochaktuell.

Verfasst von: eleucht | 5. September 2018

Saverne – An einem anderen Ort

Saverne 013Saverne liegt im Elsass, an dem kleinen Flüsschen Zorn und dem Rhein-Marne-Kanal. Von Größe und Einwohnerzahl her kann man Saverne mit meiner Heimatstadt vergleichen. Hier leben wegen der Eingemeindungen der letzten Jahre sogar noch ein paar Leutchen mehr. Und trotzdem fühle ich mich in eine andere Welt versetzt. Es ist eine Stadt voller Leben und positiver Ausstrahlung, auch an einem ganz normalen Wochentag. Um 12.00 Uhr schließen die Läden, um 14.00 Uhr werden sie wieder geöffnet. Von Supermärkten keine Spur. Einzig ein Coop versprüht ein bisschen Edeka-Flair, vor allem wohl, weil sich auf den Bänken vor dem Laden regelmäßig Leute zu einem Bier zusammenfinden. Die gleiche Klientel wie bei uns eben. Wenngleich es bei diesen hier etwas entspannter zugeht. Saverne 011Saverne 140_ShiftNSaverne 076Ich fühle mich vom ersten Augenblick an wohl. Die unterschiedliche Sprache ist kein Hindernis. Diesmal nur fiel es mir nicht so leicht, mich dem Laissez faire hinzugeben. Die Nachrichten aus der Heimat, der Heimat, die mir sehr nahe ist, waren zu beunruhigend. Chemnitz beherrschte die Nachrichten im deutschsprachigen Fernsehen und den Internetportalen. Das frühere Karl-Marx-Stadt, meine ehemalige Bezirksstadt. Abschalten fällt nicht leicht, zwischen Straßencafé, Teestube, libanesischem Restaurant, Rohan-Schloss und Notre Dame de Saverne immer wieder ein Blick in die News. An einem anderen Ort zu sein, bedeutet auch, Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen. Sie macht die Dinge aber nicht besser. Saverne 150Marx begegnet mir auch in französischer Provinz. An einem Brückenpfeiler am Rhein-Marne-Kanal steht mit roten Buchstaben geschrieben: Prolétaires de tous les pays unissez-vous!Saverne 144Der Regen ist von West nach Ost gezogen. Ich bin unter ihm hindurch Richtung Westen gefahren. Und bald scheint hier am fernen Ort wieder die Sonne. Lichtblicke sind immer gut. Saverne 154Saverne 018

Older Posts »

Kategorien