Verfasst von: eleucht | 21. August 2017

Belfort – 1. Die Stadt

IMG_0214Belfort gilt als eine Industrie- und Garnisonsstadt. Sie liegt, historisch gesehen, im Grenzgebiet zwischen den ehemaligen Reichen der Alamannen und der Burgunder. Das mag der Grund dafür sein, dass Belfort in vielerlei Hinsicht eine Stadt mit eigenem Charakter ist, deren regionale gastronomische Produkte das Beste der angrenzenden Regionen übernehmen.IMG_0278Über eine der vielen Brücken über die Savoreuse gelangt man in die sehenswerte Altstadt. Dort findet man Museen, IMG_0345IMG_0358die Fréry Markthalle aus dem Jahr 1905, IMG_0331IMG_0233IMG_0388die Kathedrale St. Christophe. IMG_0364Zwischen Altstadt und der Savoreuse entfaltet sich ein Stadtviertel nach Hausmanns Vorbild in Form eines Fächers. IMG_0220Das Monument der Trois Sièges auf dem Place de la Republique soll an die drei Belagerungen von Belfort erinnern. IMG_0223Neben dem Justizpalast erhebt sich die Barockfassade des Festsaals. IMG_0368IMG_0385Mit etwas Glück kann man vor dem Rathaus eine Hochzeitsgesellschaft erleben. Wie aus einem Gemälde eines der großen französischen Impressionisten.

Verfasst von: eleucht | 20. August 2017

Stunde der Klassik

Wem gefällt Chopin auch nicht?

Verfasst von: eleucht | 17. August 2017

Zeitsprung

IMG_0193Folgt man den vornehm gekleideten Damen, so führen sie einen direkt in die Zeit des Biedermeier. IMG_0194IMG_0198

Verfasst von: eleucht | 15. August 2017

The Cat Files – Neues von Mulder und Scully

Weil es Neues von Mulder und Scully schon einige Tage vorher zum Katzentag gab, kann man an dieser Stelle heute ein bisschen Katzenmusik hören. Ian Anderson schrieb eines der schönsten Lieder über eine Katze.

Verfasst von: eleucht | 13. August 2017

Stunde der Klassik

Verfasst von: eleucht | 11. August 2017

„ZAZ – „Si jamais j’oublie“

Verfasst von: eleucht | 8. August 2017

The Cat Files – Weltkatzentag

Die Cat-News vom 15. werden vorgezogen auf den heutigen Weltkatzentag. Wenn Katzen wie Mulder und Scully heutzutage auch hauptsächlich Tiere zum Kuscheln und Streicheln und gut für die Seele sind, so möchten die beiden doch daran erinnern, dass sie einen nicht unwesentlichen Anteil daran hatten, dass die Menschen sesshaft werden konnten. Hätten sie sich nicht über alle Kontinente ausgebreitet, es würde keine erfolgreiche Landwirtschaft und Lagerhaltung gegeben haben. Niemand anderes als die Katzen jagten Mäuse in Ställen, Speichern und Häusern. Und auch die Schiffskatzen, die in die große weite Welt reisten, sorgten als fleißige Jäger für wochenlange Vorratshaltung. Und das alles ohne die heute allgegenwärtige Chemie. Ein Tag, um sich ihrer Bedeutung bewusst zu sein, meinen Mulder und Scully. Fenster 03

Verfasst von: eleucht | 6. August 2017

Stunde der Klassik

Verfasst von: eleucht | 5. August 2017

Rosengarten

IMG_0177Habe ich jemandem einen Rosengarten versprochen? Hier ist einer. IMG_0178IMG_0180IMG_0181IMG_0188

Er befindet sich in Bad Steben.

Verfasst von: eleucht | 4. August 2017

Wasservögelballett

IMG_0155Der Solist IMG_0158In Reih und GliedIMG_0159Entenballett

Older Posts »

Kategorien