Verfasst von: eleucht | 8. Dezember 2016

Greg Lake – R.I.P.

King Crimson und Emerson Lake & Palmer sind zwei der erfogreichsten Bands des Progressiv Rock, und Greg Lake lieh beiden seine Stimme. Gestern hat der Musiker den langen Kampf gegen den hartnäckigen Krebs verloren … und folgte seinem langjährigen Partner Keith Emerson. 2016, das schwarze Jahr, forderte ein weiteres Opfer.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: