Verfasst von: eleucht | 3. Februar 2017

St. Katharina im Schnee

eichigt-001Die kleine Kirche St. Katharina in dem Örtchen Eichigt gilt als eines der ältesten Bauwerke im Vogtland. St. Katharina wurde noch vor der Reformation gebaut, als eine katholische Kapelle. Das allein mag die Kirche schon zu etwas Besonderem machen. Nun aber sind auch Presse und Fernsehen (MDR) auf die Kirche aufmerksam geworden. Während Renovierungsarbeiten wurde im Vorbau unter mehreren Schichten Putz eine Wandmalerei aus der Gotik entdeckt. Bis jetzt sind nur Fragmente zu sehen, die eine Szene aus Gethsemane darstellen. Aus dem Putz befreit wurden bisher unter anderem der Heilige Andreas mit seinem Kreuz und die Schutzpatronin der Kirche, die Heilige Katharina. Man hofft, soweit genügend Geld für weitere Arbeiten vorhanden ist, noch mehr freizulegen, vielleicht auch eine Jahreszahl.


Responses

  1. […] Eichigt befindet sich eine Kirche, die als eine der ältesten des Vogtlands gilt. Wie bereits hier https://eleucht.com/2017/02/03/st-katharina-im-schnee/ geschrieben, wurde im vergangenen Jahr während notwendiger Renovierungsarbeiten im Vorbau der […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: