Verfasst von: eleucht | 4. Oktober 2016

Klostergarten Cheb

001klostergartenEin wahres Kleinod im Herzen von Cheb, das aber nicht einfach zu finden ist – der Klostergarten, der zum ehemaligen Franziskanerkloster, von dem leider nur Kirche und Kreuzgang übrig geblieben sind, gehörte. Von der Kirche gelangt man jedenfalls nicht in den Klostergarten. Der liegt nahe der Stadtbibliothek auf der Rückseite der Kirche. Er wurde in den vergangenen Jahren wieder nach dem Vorbild des Originals angelegt, und zwar aus Gründen des Tourismus. Es ist ein kleiner, aber sehr schöner, in sich geschlossener Park mit Beeten, Bäumen und einem Brunnen. Ein Ort des Friedens und der Stille. Obwohl dort gelegentlich auch Musikveranstaltungen stattfinden.003klostergarten005klostergarten004klostergarten


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: