Verfasst von: eleucht | 20. November 2016

Gedenken

img_8842Kalt ist der Wind, der über Gräber weht. Er singt das Klagelied von der ewigen Nacht. In Stein gehauen ist, was wir verloren haben. Was bleibt von der Vergangenheit sind Momentaufnahmen, eingefroren in unserer Erinnerung. Bunte Blumen auf kaltem Stein künden von Gedenken und Dankbarkeit.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: