Verfasst von: eleucht | 1. Januar 2021

Happy New Year

Natürlich beschenken Tierfreunde ihre Lieblinge, laut Statistik tut das jeder zehnte. Die meisten Geschenke bekommen übrigens – wen wundert‘s – die Katzen.

Noch ein Blick in die Statistik verrät, dass es die meisten Geschenke für Tiere im Saarland gibt. Dort tut das jeder fünfte Besitzer einer Katze oder eines Hundes. Es folgen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Eine Umfrage hat ergeben, dass in Berlin und Bayern die teuersten Geschenke gekauft werden, im Durchschnitt werden 56 bzw. 35 € ausgegeben.

In diesem Jahr konnten wir unseren Katzen wegen der zwei Lockdowns besonders viel Zeit schenken. Ich bin sicher, dass sie das am allermeisten zu schätzen gewusst haben und es noch immer genießen. In diesem Sinne:

Ein frohes und glückliches 2021. Vor allem ein besseres Jahr als das vergangene.


Kategorien

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: