Posted by: eleucht | 1. August 2023

The Cat Files – Neues von Mulder und Scully

Katzen können nur bestimmte Farben erkennen, rot und grün zum Beispiel nicht. Aber das hat keine Auswirkung auf ihr Verhalten oder die Jagd. Die Beute der Katzen ist im Allgemeinen grau oder braun. Früchte oder Blüten spielen für sie keine Rolle. Unbewegliche Objekte verschwimmen vor ihren Augen. Dafür ist bei Dunkelheit ihre Sehkraft 130mal stärker als die der Menschen. Das ist beeindruckend.

Da Katzen mehr Bilder pro Sekunde sehen als wir, erleben sie das Geschehen im Fernsehen als eine Art Diashow. Kein Wunder also, dass es ihnen locker gelingt, sich schnell bewegende Objekte im Fernsehen wie Fußballspieler und dergleichen sicher zu fangen.


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: