Verfasst von: eleucht | 7. September 2014

An der Eger

Loket Eger 005Ruhig schlängelt sich die Eger (tschechisch Ohře) an einem Tag im Spätsommer um den Granitrücken, auf und an dem das tschechische Städtchen Loket errichtet wurde. Der Fluss strahlt eine Gelassenheit aus, dass der Rest der Welt für eine Weile in Vergessenheit gerät. Ein bisschen von dieser Gelassenheit mochte ich gerne mitnehmen in die Zeit nach dem Urlaub. Was leider nur selten gelingt, und wenn, dann nicht lange anhält. Auszeiten kann man zum Glück öfters nehmen, aber nicht alle sind so schön wie diese.Loket Eger 006Loket Eger 011


Responses

  1. Schöne Bilder, da möchte ich auch gerne mal sein..
    LG und ein gute Woche. Petra


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: