Verfasst von: eleucht | 1. Mai 2018

The Cat Files – Neues von Mulder und Scully

20180409_235041Katzen lieben klassische Musik oder Schmusesongs. Das wurde in Tierheimen getestet. Die Katzen legten sich bei Klassik und melodiöser Musik in die Nähe der Lautsprecher, bei Hardrock und Techno liefen sie mehr oder weniger davon. Es soll Katzen geben, die lauthals mitmiauen – was allerdings nicht auf große Musikalität schließen lässt. Es erklärt eher, woher der Begriff Katzenmusik kommt.

Vielleicht legt sich Scully gerade bei meiner „Stunde der Klassik“ auf den Schreibtisch, auf dem die Lautsprecher des PCs stehen. Vielleicht will sie aber auch nur wieder ein bisschen im Mittelpunkt stehen – darauf verstehen sich Katzen ja besonders gut. Zum Dank bekommen sie dann auch ihre Streicheleinheiten.


Responses

  1. In einem früheren Leben muss ich eine Katze gewesen sein.

    Liebe Grüße zum Mai
    von Constanze


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: