Verfasst von: eleucht | 8. Juli 2020

Bečov nad Teplou

IMG_7455Das Städtchen Bečov liegt ungefähr 25 Kilometer von Karlsbad entfernt, gelegen in der wildromantischen Natur des Slavkovský les – des Kaiserwaldes. Ein kleines Örtchen, in dem es jedoch von Touristen wimmelt. Vor allem an sonnigen Tahen wie am vergangenen Wochenende. So eine rege Betriebsamkeit wünscht man sich wahrscheinlich in so mancher deutschen Gemeinde. IMG_7454IMG_7445Über dem Flüsschen Tepla ragt ein Fels auf, auf dem zu Beginn des 14. Jahrhunderts eine gotische Burg errichtet wurde. Die war gedacht, die Kreuzung von Handelswegen an dieser Stelle zu schützen. Allerdings wurde die Burg im Dreißigjährigen Krieg schwer beschädigt. IMG_7461IMG_7452Anfang des 18. Jahrhunderts wurde an gleicher Stelle ein prächtiges Barockschloss erbaut. Zweifellos der Besuchermagnet in Bečov. IMG_7458


Kategorien

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: