Verfasst von: eleucht | 19. Juli 2015

Alles Fichtel, oder was

Fichtelsee 031Fichtelgebirge, Fichtelberg – da fehlt eigentlich nur noch ein See gleichen Namens. Und den findet man dort, wo es so richtig fichtelt. Der Fichtelsee ist ein künstlich angelegter Stauweiher, der sein Entstehen dem Vernehmen nach dem Bergbau zu verdanken hat. Er liegt zwischen dem Ochsenkopf und dem Schneeberg, der natürlich nichts mit der gleichnamigen Stadt im Erzgebirge zu tun hat. Heute dient der Fichtelsee vor allem als Naherholungsgebiet mit Campingplatz, Naturfreibad, Liegewiesen, Kinderspielplätzen und der dergleichen. Fische wird man im See vergeblich suchen, die haben im übersäuerten Wasser kaum eine Überlebenschance. Angelfreunde können ihr Equipment also beruhigt zu Hause lassen.Fichtelsee 007

Dafür aber ist er romantisch gelegen. Ein angenehmes Windchen mildert die Schwüle des Tages, der Wald, der den See malerisch umrahmt, spendet Schatten.

Im direkt am See gelegenen Waldhotel gibt es einen Sauerbraten, der dem vogtländischen, dem einzig wahren, nebenbei bemerkt, sehr nahe kommt, um nicht zu sagen, gleichwertig ist.Fichtelsee 002Fichtelsee 036

Meine Fichtelgebirgsrundfahrt lasse ich meist in Bischofsgrün ausklingen. Auch wenn dort gerade das weltberühmte Bischofsgrüner Marktplatzfest stattfand, führte mich mein Weg doch wieder zum Café Kaiser, wo ich mich, der Jahreszeit entsprechend, gerne von eiskalten, früchteverfeinerten Köstlichkeiten verführen lasse.Bischofsgrün 006 Café Kaiser


Responses

  1. Schön ist unsere Heimat und Sauerbraten ist etwas richtig gutes.:-)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: