Verfasst von: eleucht | 14. Februar 2016

St. Nicolaus und Elisabeth

Cheb Kirche 005Die Türme von St. Nicolaus und Elisabeth im tschechischen Cheb strecken sich trotzig in den Januarhimmel.Cheb Kirche 006

Im Inneren herrscht Zwielicht und eine andächtige Stimmung. Die Kirche wurde Anfang des 13. Jahrhunderts nördlich des Marktplatzes der Stadt Eger als romanische Pfarrkirche errichtet, erfuhr im Laufe der Jahrhunderte aber einige bauliche Veränderungen. Die ursprünglichen Türme mit Barockkuppeln brannten nach einem amerikanischen Bombenangriff im April 1945 aus und wurden nicht ersetzt. Die heutige Gestalt erhielten sie erst nach Restaurierungsarbeiten im Jahre 1966.Cheb Kirche 003


Responses

  1. Schön:-)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: