Verfasst von: eleucht | 19. Dezember 2017

Mulder & Scully und die Weihnachtskrippe

IMG_0859Dies ist die Weihnachtskrippe in St. Nikolaus im böhmischen Cheb. Neben den Hauptpersonen bevölkern die Krippen dieser Welt auch viele Tiere; Esel, Ochsen, Schafe usw. Doch wer fehlt, das sind die Katzen. Dabei lebten auch in Bethlehem sowie in Afrika und Vorderasien vor über 2000 Jahren Katzen. Falbkatzen bildeten lose Kolonien nahe den Siedlungen und der Städte. Sie waren als Mäusefänger nützlich, wurden teilweise auch schon geliebt. Wahrscheinlich hatten sie sich einfach nur versteckt, so wie Katzen es auch heutzutage tun, wenn unbekannten Personen die Wohnung betreten. Aus einem sicheren Versteck haben sie das Geschehen rund um die Geburt des Jesuskindes beobachtet. Erwähnung fanden sie dabei allerdings nicht. Was ich hiermit nachholen möchte. Weihnachtskrippe 003


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: