Verfasst von: eleucht | 12. November 2017

Stunde der Klassik

Nachdem in den vergangenen Wochen an dieser Stelle ausschließlich ältere Musik zu hören war – Klassik und Klassiker eben – möchte ich heute etwas Neues vorstellen, und zwar eine ganz junge Sängerin aus Deutschland. Ganz nach dem Motto die Klassiker von morgen werden heute schon geschrieben. Oder produziert. Die Grenzen zwischen E-Musik und U-Musik sind manchmal fließend. Der Name, unter dem Elisabeth Brüchner auftritt, ist Programm – Lilly Among Clouds. Nebenbei bemerkt, sie kann auch Pop.


Responses

  1. Krasse Stimme!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: